Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, melden Sie sich hier an.

iperdi Bonussystem - was ist das?

Das iperdi Bonussystem belohnt das persönliche Engagement unserer Mitarbeiter. Viele Aktivitäten, die zusätzlich zu den vereinbarten Tätigkeiten geleistet werden, belohnen wir mit Bonuspunkten.
Wochenendarbeit, Überstunden, Arbeit an Feiertagen etc. werden automatisch mit Bonuspunkten vergütet. Der Kasten unten gibt genaue Auskunft über die Berechnung.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, dass Mitarbeiter individuell mit Bonuspunkten bedacht werden. Wie das funktioniert entnehmen Sie bitte ebenfalls dem Kasten "So werden die iperdi Bonuspunkte berechnet", unten auf dieser Seite.


 

iperdi Bonussystem - wie geht das?

Auf Grundlage der Lohnabrechnung werden die Werte monatlich in das System importiert. Darum wächst ihr Punktekonto auch nicht von Tag zu Tag, sondern wird einmal im Monat (jeweils am 25. des Monats) mit den Werten des vergangenen Monats aktualisiert.
Die gesamelten Punkte können im Prämien-Shop eingelöst werden. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben können maximal Punkte im Wert von 44 EURO pro Monat eingelöst werden. Die Prämien werden nicht zugeschickt, sondern müssen in der jeweils zuständigen Filiale eingelöst werden. Wenn sich gesetzliche Bestimmungen ändern, werden wir die Regeln des Bonusprogramms entsprechend anpassen.

 

iperdi Bonussystem - für wen ist das?

Am iperdi Bonussystem nehmen alle iperdi-Zeitarbeitnehmerinnen und Zeitarbeitnehmer automatisch teil, die mindesten 120 Stunden im Monat leisten. Da die Bonuspunkte automatisch anhand der Daten aus der Lohnbuchhaltung errechnet werden, wird auch für jeden Teilnehmer automatisch ein Punktekonto eröffnet.
Auch nach Austritt aus dem Unternehmen, haben Sie noch bis zum 20. des Folgemonats Zeit, Ihr Punkteguthaben einzulösen. Nach dem 20. des Folgemonats (nach Austritt), wird Ihr Konto gelöscht.

Um auf dieses Konto zugreifen zu können müssen Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten beantragen. Nutzen Sie dafür bitte dieses Formular.


Zugangsdaten beantragen


So werden die iperdi Bonuspunkte berechnet

Berechnungsgrundlage ist die jeweils vereinbarte monatliche Mehrarbeitszeit. Wer mehr leistet, als die  vertraglich vereinbarte Mehrarbeitszeit, bekommt für jede mehr geleistete Stunde einen Bonuspunkt. Zusätzlich gibt es für die Arbeit an Feiertagen für jede geleistete Stunde 2 Bonuspunkte. Zusätzlich schenken wir Ihnen zum Geburtstag 40 Extra-Punkte. Diese Punkte werden Ihnen an Ihrem Geburtstag automatisch gutgeschrieben.
Darüber hinaus können Punkte auch "angefordert" werden. Wer z.B. regelmäßig einen überdurchschnittlichen Einsatz zeigt oder kurzfristig in einer Notsituation eingesprungen ist, kann Zusatzpunkte beantragen. Ob und wieviel Punkte für die jeweilige Leistung gutgeschrieben werden, entscheidet Ihre jeweilige Filiale von Einzelfall zu Einzelfall. Einen Anspruch auf Extra-Punkte gibt es nicht.
Wenn Sie Extra-Punkte geltend machen möchten, füllen Sie dafür bitte das Formular aus - wir werden ihre Anfrage dann prüfen.

Zusatzpunkte anfordern